Frohwuchs Bodenmineral, 7 kg Sack

Keine Bewertungen Keine Bewertungen

Bodenmineral zur Förderung des Bodenstoffwechsels

  • gleicht Mängel in der Bodenbiologie aus
  • ausgleichender Mineralienmix
  • stabilisiert und fördert die Bodengare
  • Hilfe für stark beanspruchte und müde Böden

Inhalt: 7 kg im Papierbeutel

23,95 € 3,42 € / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
23,95 € 3,42 € / kg

Der Frohwuchs - Mineralienmix ist für jeden Garten eine große Bereicherung

  • für schwierige, ungare Böden, die Krankheiten im Gemüse nicht unterdrücken können
  • für Obstbäume und Sträucher - für eine gute mineralische Versorgung
  • für schöne Rasenflächen
  • Böden mit hohen Schädlingsdruck
  • Böden mit mäßiger Fruchtbarkeit
  • Gewächshausboden und Pflanzbeete, bei denen Fruchtfolgen nicht eingehalten werden können
  • für Pflanzerden, in denen Pflanzen lange stehen- zum Erhalt eines stabilen pH-Werts
  • in der Aussaaterde - für eine optimale Jungpflanzenanzucht

Das Frohwuchs Bodenmineral gleicht Mängel in der Bodenbiologie oder Überdüngung aus und regt Umsetzungsprozesse im Boden an.
Frohwuchs schafft neue Ausgangsbedingungen für ein funktionierendes Bodenleben.

Anwendungen:

  • Gemüsegarten: vor der Saat bzw. vor dem Pflanzen 300 g/m² vor einer flachen Bearbeitung streuen.
  • zur Aufwertung von Pflanzerden oder Aussaaterden: 70 g /10 L Erde einmischen
  • Verpilzte und moosige Rasenflächen: Rasenfläche Vertikutieren, 100 g Frohwuchs /m² streuen und mit EM-aktiv oder Bodenagil einregnen.
    Bei Bedarf 2x jährlich wiederholen.
  • Obstbäume: auf der Baumscheibe 300 g/m² wenn möglich leicht einharken oder mit Bodenagil eingießen
  • Staudenbeete: vor der Abdeckung oder dem Mulchen mit organischen Material 100 g/m² streuen
  • Rosen und Ziergehölze: 300 g/m² ausstreuen und leicht einarbeiten.

Tipp: Frohwuchs ausstreuen, bzw. leicht einarbeiten und mit Bodenagil eingießen.

Zutaten:
Gesteinsmehl, Zeolith, kohlensaurer Kalk, Gips, Ton, Holzkohle, Schwefel

Mineralischer Dünger
Gesamtphosphat (P2O5): 0,105 % FM
Kaliumoxid (K2O): 0,830 % FM (Frischmasse)
Eisen (Fe): 2,18 % FM

Nebenbestandteile
Magnesiumoxid (MgO): 1,45 % FM
Schwefel (S): 2,45 % FM
organ. Substanz (oTS): 10,0 % FM
Mangan (Mn): 0,08 % FM
Bor (B): 0,03 % FM
BWS: basisch wirksame Bestandteile (als CaO): 41,3 % FM

Informationen zum Eisengehalt
Unser Frohwuchs weißt erhöhte Eisenwerte auf, die aber keinesfalls als negativ anzusehen sind. Denn beim Eisen kommt es darauf an, in welcher Verbindung es steht. So kann zum Beispiel das äußerst stabile Eisenoxid Fe²O³ die Wirkung anderer essentieller Spurenelemente wie Selen oder Mangan deutlich unterstützen und das ist positiv.
Es ist schwer zu sagen, welches Maß an welcher Eisenverbindung optimal ist. Wichtig ist, dass es in einer Kombination verwendet wird und dies ist in natürlich hergestellten Produkten wie unseren grundsätzlich gegeben.

Hinweis zur Lagerung
Frostfrei und stets gut verschlossen aufbewahren. Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren.