Sandilit medium Diabas Sand Big-Bag

Diabas Sand trocken, im Big Bag

  • Fördert Bodengare und Humusbildung
  • natürlicher Mineralstofflieferant
  • Kostengünstige Variante zur Remineralisierung von Acker- und Grünlandböden
  • Mineralstoffe aktivieren eine förderliche Mikrobenvielfalt und haben einen großen Anteil an der Humusbildung
  • Gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland

105,00 

0,11  / kg

Vorrätig

Auf den Wunschzettel
Auf den Wunschzettel

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Diabas-Sand hat einen hohen Anteil an Primärsilikaten, die die Bodengare unterstützen und die Humusbildung fördern. Im Grünland stellt sich ein dichter Aufwuchs mit hohem Kleeanteil und hochwertigen Futtergräsern ein.
Die Remineralisierung der Böden durch dieses silikatreiche Gestein mindert den Pilzdruck in Grünland und Acker. Diabassand fördert außerdem den Regenwurmbesatz. Diabassand stellt eine kostengünstige Alternative zur Remineralisierung von Nutzflächen dar.

Ausbringung mit einem Großflächenstreuer. Diabas-Sand kann auch im Winter bei gefrorenem Boden ausgebracht werden, um Bodenverdichtungen zu vermeiden.

Aufwandmenge:

Kompost und Mist: je 2 – 3 to / 100 m³ beim Aufsetzen darunter mischen oder schichtweise darüber streuen
Remineralisierung des Bodens: 4 to Sand / ha und Jahr ausstreuen

 

Dosierung

Empfohlene Ausbringmengen:

Grünland: 3 to/ ha
Acker: 5 to/ ha

FiBL

FiBL Konformitätserklärung Sandilit bis 2023

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Dir auch gefallen…