Grüne Mineralerde, 500 g Pappdose

Keine Bewertungen Keine Bewertungen

Grüne Mineralerde – natürliche Nahrungsergänzung in besonderer Reinheit

  • Zur Zubereitung von Mineralerde-Wasser
  • Fördert die Verdauung und hilft bei der Regulation des Darmmilieus
  • Für das allgemeine Wohlbefinden
  • Zur inneren & äußeren Anwendung

Inhalt: 500 g

19,90 € 23,00 €39,80 € / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
19,90 € 23,00 €Sie sparen 3,10 €39,80 € / kg

Grüne Mineralerde – Ultrafeine Tonerde für die Zubereitung von Mineralerde-Wasser

Unsere Grüne Mineralerde besteht zu mehr als 85 % aus Ton und enthält alle Tonarten (Illite, Montmorillonite und Kaolinite) in außergewöhnlicher Reinheit!

Dank moderner Siebtechnologie wird auf Mahlprozesse, Chemie und Zusatzstoffe komplett verzichtet. Daher ist die Mineralerde besonders naturrein, pulverfein und in ihrer Anwendung besonders wirkungsvoll.

Anwendungsgebiete Grüne Mineralerde:

  • Verdauungsförderung: Mineralhaltige Erde unterstützt das Darmwohlbefinden für ein ausgewogenes Darmmilieu
  • Mineralstoffversorgung: Die Grüne Mineralerde ist reich an essenziellen Mineralstoffen und Spurenelementen wie Magnesium, Calcium und Eisen, die das Immunsystem unterstützen
  • Hautpflege: Äußerliche Anwendungen wie Masken, Fußbäder, Wickel und Umschläge reinigen die Haut, wirken beruhigend und können bei unreiner Haut oder zur Regeneration verwendet werden

Information: Aufgrund fehlender Health Claims (Gesundheitsbezogene Aussagen) zum Thema “Nahrungsergänzungsmittel” und deren Auswirkung auf unseren Körper können wir als Hersteller die genaueren Wirkweisen nicht ausloben. Hier motivieren wir gern zu einer kurzen Recherche auf eigene Faust, da es glücklicherweise mittlerweile viele informative Quellen darüber gibt.

Verzehrsempfehlung:

  • Bereite das Mineralerde-Wasser am Abend zu und lasse es über Nacht stehen.
  • Verrühre dazu einen Teelöffel grüne Mineralerde mit ¼ L Wasser.
  • Die Mischung am Morgen nicht aufrühren und ausschließlich das klare Wasser trinken.
  • Den Erdsatz, der sich über Nacht am Boden gebildet hat, bitte über den Ausguss entsorgen.

Die Menge gilt als Tagesdosis, die auf 2 bis 3 Mal verteilt getrunken werden soll.

Einnahme: Morgens auf nüchternen Magen, mittags eine Stunde vor dem Essen und abends vor dem Schlafengehen. Mineralerde-Wasser langsam und schluckweise trinken.

Tipp: Mineralerde ist ebenso für traditionelle Anwendungen wie Masken, Fußbäder und Wickel sehr gut geeignet.

 

HINWEIS:

Nur das klare Wasser trinken. Die Einnahme des im Glas verbleibenden Erdsatzes kann die Wirksamkeit von Arzneimitteln beeinträchtigen. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Die Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Dauer der Anwendung: kurmäßig

Zusammensetzung: 100 % Grüne Mineralerde

Ursprungsland: Frankreich

Lagerhinweis: Für Kinder unzugänglich, kühl & trocken lagern.