Susi & Sam – Futterferment & Futterkohle

Keine Bewertungen Keine Bewertungen

Futter-Ferment & Futterkohle -Ergänzungsfuttermittel für Kleintiere

  • zur Steigerung der Fresslust
  • zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Futter-Ferment wurde entwickelt, um die Verdauung von Kleintieren zu unterstützen

Pappdose-Inhalt: 250 g Futter-Ferment und separat 20 g Futterkohle in Dose

10,50 € 38,89 € / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
10,50 € 38,89 € / kg

Für Futter-Ferment– Bokashi für Kleintiere – ist ein Ergänzungsfuttermittel zur Steigerung der Fresslust und des Wohlbefindens.
Die Mikroflora im Darm kann durch das fermentierte Getreide angeregt werden.
Inhalt 250 g in der Papp dose

Fütterungsanleitung vom Futter-Ferment:

  • Kleintiere, wie Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Katzen: 2–5 g nach Gewicht pro Tier/Tag
  • Hunde: 5–15 g pro 10 kg Lebendgewicht/Tag
  • Geflügel: 1–2 % des Futterverbrauchs

Zusammensetzung Futter-Ferment:

Weizenkleie, Zuckerrohrmelasse, fermentierter Kräuterauszug (Birkenblätter, Fenchel, Himbeerblätter, Schafgarbe, Quendel, Rosmarin, Pfefferminze, Eibischwurzel, Anis, Goldrute, Mariendistelsamen, Kümmel), Leinöl

Zusatzstoffe je KG:
Bindemittel: 5000 mg Klinoptilolith, sedimentären Ursprungs (1g568)

BESONDERE HINWEISE:

-Wenn sich Farbe und Geruch stark verändern, sollte Futter-Ferment nicht mehr verwendet werden.
-Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Lagerung:

An einem kühlen Platz aufbewahren. Wenn das Gebinde angebrochen ist, zügig verbrauchen.

Hersteller:

BETRIEBSNUMMER SI 705 01 002 |

Futterkohle (Ergänzungsfuttermittel) kurmäßig zum Futter geben.
Es unterstützt den Körper, Entgiftungsprozesse zu beschleunigen.
Inhalt: 20g Dose (Zusatzprodukt in der Pappdose)

Fütterungsanleitung von Futterkohle:

  • Vögel, Nagetiere: ca. 1 Prise pro Tier/Tag
  • Katzen: bis zu 1 Messerspitze / Tag
  • Hunde:
    bis 20 kg: bis 1 Messerspitze / Tag,
    ab 20 kg: 1 gestr. TL / Tag,
    ab 40 kg: 1 gestr. EL / Tag
  • DAUER der Anwendung: 1 bis max. 2 Wochen

Zusammensetzung:

Pflanzenkohle, Wasser, Zuckerrohrmelasse, fermentierter Kräuterauszug (Birkenblätter, Fenchel, Himbeerblätter, Schafgarbe, Quendel, Rosmarin, Pfefferminze, Eibischwurzel, Anis, Goldrute, Mariendistelsamen, Kümmel)

Besondere Hinweise:

- Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
-Falls Medikamente gegeben werden, bitte Rücksprache mit dem Tierarzt, da die Futterkohle Wirkstoffe binden könnte.

Lagerung:

An einem trockenen Platz aufbewahren.

Tipp: Wenn das Bokashi austrocknet, was durch die Verpackung möglich ist, kann es mit abgekochtem Wasser, abgekühlt, auf das Bokashi gesprüht werden. Schnell verändert es wieder den Geruch und die Konsistenz.

HERSTELLER-Kennnummer: DE NW 276055540080283

Gut zu Wissen: Das verwendete Holz zur Herstellung unserer Futterkohle stammt aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern.

Analytische Bestandteile:

Futter-Ferment: 41,6 % Feuchte, 11,8 % Rohprotein, 4,0 % Rohfaser, 2,0 % Rohöle und -fette, 3,5 % Rohasche, 0,25 % Lysin, 0,18 % Methionin, 0,04 % Natrium

Futterkohle: 21 % Feuchte, 1,73 % Rohprotein, 0,1 % Rohöle und -fette, 2,39 % Rohasche, 34,6 % Rohfaser, 0,01 % Natrium, 0,10 % Lysin, 0,10 % Methionin