Dangos, Set á 7 Stück

Keine Bewertungen Keine Bewertungen

EM-Bällchen zur Gewässersanierung

  • für natürlichen Schlammabbau
  • Wiederherstellung der Mikrobiologie
  • gut für's Wasser
  • unbedenklich für Fische, Frösche & Pflanzen
  • 7 Dangos reichen für 7 - 10 m²

7 Dangos im Set

19,24 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
19,24 €

Dangos (jap. Klöße) sind kleine "EM-Bällchen" für den natürlichen Schlammabbau in Gewässern.

Die Dangos werden aus Getreidespelzen, Getreidekleie, Sand, Zuckerrohrmelasse, Mikroorganismen (Milchsäurebakterien, Hefen, Photosynthesebakterien) & Wasser hergestellt und sind somit ein reines Naturprodukt! (Ein weißer Belag auf den Bällchen ist natürlich.)

Wie funktionieren Dangos im Gewässer?

Durch das Absinken auf den Grund arbeiten die in den Dangos eingebundenen EM’s dort, wo sie am wirksamsten sind, nämlich direkt im Schlamm.

Dort verstoffwechseln sie die organischen Bestandteile der Ablagerungen auf dem Teichboden – Schlamm wird abgebaut!

Anwendung: ab 10–12 °C Wassertemperatur; 2–3 mal jährlich | 7 Dangos reichen für 7 - 10 m²

Tipp: Zusätzlich z. B. EM-aktiv für Dein Traumgewässer verwenden!

Lagerung: trocken, kühl, dunkel und frostfrei

Getreidespelzen, Getreidekleie, Sand, Zuckerrohrmelasse, Mikroorganismen (Milchsäurebakterien, Hefen, Photosynthesebakterien), Wasser