Chiemgauer Bio-Schwarzerde - torffrei

Rating: 5.0 out of 5.0 (1)

Torffreie Bio-Erde - angereichert mit Effektive Mikroorganismen, Schafwollpellets und Terra Preta Technologie

  • Bio-Erde für Gemüse-, Beet und Balkonpflanzen oder Auffüllen von Hochbeeten
  • für kräftiges und gesundes Pflanzenwachstum
  • sehr hochwertige Ausgangsmaterialien, faserreich und stabil
  • Pflanzenkohle puffert Nährstoffe - gespeicherte Nährstoffe werden nicht ausgewaschen, sondern langsam abgegeben
  • CO2 -Speicherung
  • ohne Torf und mit Terra Preta Effekt (durch Pflanzenkohle)
  • mit Schafwollpelletts
  • ABCERT geprüftes Betriebsmittel für die ökologische Landwirtschaft

Chiemgauer Schwarzerde mit reduzierten Staffelpreisen inkl. Versandkosten

Bei der Chiemgauer Schwarzerde können wir leider die Versandkostenfreiheit ab 75 EUR nicht anbieten. Der erhöhte Verpackungsaufwand pro Sack führt zu höherem Kostenaufwand. In den Staffelpreisen sind reduzierte Versandkosten bereits mit eingerechnet.

21,00 € 0,53 € / l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Varianten
21,00 € 0,53 € / l

Unsere Schwarzerde ist torffrei, angereichert mit Effektiven Mikroorganismen, Schafwollpellets und voraktivierter und gealterter (preaged) Pflanzenkohle

Ausgangsstoffe für die hochwertige torffreie Blumenerde sind Grünschnittkompost, aufbereitet mit Holzkohle und Effektiven Mikroorganismen, Kokos- und Holzfaser, Ton, Zeolith, Schafwollpelletts, organischer NPK-Dünger

Warum die Chiemgauer Schwarzerde so besonders ist:

  • Gebrauchsfertige Bio-Erde für Gemüse-, Beet und Balkonpflanzen oder Auffüllen von Hochbeeten. Kulturabhängig nach 4–5 Wochen mit der Nachdüngung beginnen.(z.B. Bokashi-Saft, Pflanzenjauchen oder flüssigen organischen Dünger.
  • Besonders geeignet für Topfgemüse. Kübelgemüse wie Tomaten, Gurken oder Paprika, Kräuter und Blumen können direkt in die gebrauchsfertige Schwarzerde gepflanzt werden.
  • Sehr lebendige Bio-Erde - für vitale Pflanzen
  • Zur nachhaltigen Bodenverbesserung: 20 L Chiemgauer Schwarzerde/m² in die Bodenfläche leicht einarbeiten.
  • Effektive Mikroorganismen kräftigen Pflanzen und erhöhen die Nährstoffverfügbarkeit.
  • Pflanzenkohle speichert Nährstoffe im Boden. Um die Nährstoffe pflanzenverfügbar zu halten, regelmäßig EM-aktiv oder Bodenagil gießen (besonders bei Kübel- oder Topfpflanzen)
  • Für Hochbeete sehr gut geeignet: Oberste Schicht (5–10 cm) mit Schwarzerde auffüllen und leicht einarbeiten.
  • Chiemgauer Schwarzerde ist für den Außenbereich konzipiert, kann aber für Zimmerpflanzen verwendet werden. Bitte immer Untersetzer verwenden, um das Gießwasser aufzufangen.

Die Mikrobiologie in dieser Erde ist sehr aktiv. Die Schwarzerde eignet sich zur Verbesserung von ausgelaugten Gartenböden. Die in der Chiemgauer Schwarzerde enthaltenen Effektiven Mikroorganismen kräftigen Pflanzen und erhöhen die Nährstoffverfügbarkeit. Holzkohle speichert die Nährstoffe im Boden solange, bis sie von den Pflanzen beansprucht werden.
Die Chiemgauer Schwarzerde enthält Pflanzenkohle, Schafwollpellets und Effektive Mikroorganismen.

Chiemgauer Schwarzerde ist eine torffreie Erde. Wie bei allen troffreien Erden, wirkt sich das auf die Wasserhaltefähigkeit aus. Auch auf künstliche (chemische) Netzmittel wird verzichtet. Eine Austrocknung der Erde sollte deshalb vermieden werden. Bitte stelle einen Untersetzer unter die Kübelpflanzen, damit das Gießwasser aufgefangen werden kann. Die Braunfärbung des überschüssigen Wassers kommt von der eingesetzten Pflanzenkohle.

Erfahre mehr zu Terra Preta nach dem Rosenheimer Projekt.

Ausgangsstoffe:
Pflanzliche Stoffe aus dem Garten- und Landschaftsbau (Grünschnittkompost aufbereitet mit Holzkohle und effektive Mikroorganismen), pflanzliche Stoffe aus der Forstwirtschaft (Cocopeat, Holzfaser), Ton, Zeolith, tierische Nebenprodukte (Kat. 3 gemäß VO (EG) Nr. 1069/2009) (Schafwolle), organischer NPK-Dünger

Nebenbestandteile: Stickstoff (N) 50 mg/l (CaCl₂)
Phosphat (P₂O₅) 700 mg/l (CAL)
Kaliumoxid (K₂O) 1800 mg/l (CAL)
Magnesium (Mg) 150 mg/l (CaCl₂)
Schwefel (S) 290 mg/l (Gesamt)

Organische Substanz: 32 % FM (Frischmasse)
pH-Wert: 7,0 (CaCl₂)
Salzgehalt: 1,5 g/Liter (KCl)

Beim Ausbringen auf landwirtschaftlichen Flächen sind Anwendungs- und Mengenbeschränkungen aus abfallrechtlichen Vorschriften (BioAbfV) zu beachten.

Lagerungshinweise:
Trocken und kühl. Angebrochene Beutel dicht verschließen.

Versandhinweis:

Sonderpreise:
40 L Sack (Versand inklusive) | 12er Set (Spedition inklusive) | Palette mit 48 x 40 L (Spedition inklusive)

Aus logistischen Gründen können wir die Chiemgauer Schwarzerde nur als einzelne Säcke oder als Palettenware versenden. Daher ist es sinnvoll sich mit Freunden, Familie oder Nachbarn zusammen zu tun und gemeinsam z.B. eine 12er Palette zu bestellen.

Alle Preise und Angebote gelten innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen aus dem Ausland bitte Versandkosten telefonisch oder per Email anfragen.

Lieferung per Palette:
Eine Palette wird mit LKW, Hebebühne und Hubwagen geliefert. Voraussetzung für eine Lieferung ist eine, für LKW befahrbare, Straße mit ebenen befestigen Abladeort. Der Abstellplatz ist unmittelbar an der Abladestelle. Für den Weitertransport beim Kunden sollte ein geeignetes Transportmittel vom Kunden zur Verfügung stehen.

Zertifikate & Datenblätter: Produktbezogene Zertifikate, Datenblätter & Co. können hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Kundenrezensionen

Basierend auf 1 review Schreibe eine Kundenrezensionen