Multi Impuls ®

ab 18,00 

32,00 36,00  / 1000 ml

Fermentierter Molkedrink in Bio-Qualität
Das Original von EM-Chiemgau.

DE-ÖKO-006
Multi Impuls entsteht durch eine lange Fermentation mit ausgesuchten Zutaten. Diese sind: Wasser, Molke* aus Schaf- u. Ziegenmilch, Nährlösung auf Basis von Gerste*, Zitrone*, Kamille* und Hefe (*aus biologischem Anbau).

Je vielfältiger und ausgeglichener unsere Darmflora, umso leichter und effektiver kann unser Immunsystem auf Störungen reagieren. Die Funktionalität des Darms hat Auswirkungen auf sämtliche Bereiche des Wohlbefindens in Körper, Geist und Seele.

Art.-Nr.: k.A. Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

In probiotischen Ferment-Produkten entstehen durch Fermentation und Reifung von biologischen Zutaten besondere Lebensmittel, die das Gleichgewicht der Darmflora balancieren. Ebenso verhält es sich bei Multi Impuls. Die Mikrobenvielfalt im Darm wird durch Multi Impuls angeregt und unterstützt. Das Immunsystem profitiert von einer gestärkten Mikrobengesamtheit.

EM-Chiemgau stellt dieses Lebensmittel bereits seit 20 Jahren her und hat es immer weiter optimiert. Multi Impuls wird von vielen EM-Anwendern gerne getrunken und von Ärzten sowie Heilpraktikern zur Prophylaxe und Therapie empfohlen.

Alle früheren Kulturen kannten mit Mikroben gegorene Getränke, die auch als Heilmittel eingesetzt wurden, z.B. Met (Germanen), Bier (Sumerer), Soma (Indien), Kombucha (Osteuropa), Kwaß (Russland), Chicha (Südamerika).

Seit Jahrtausenden die positiven Wechselwirkungen von in Symbiose lebenden Mikroorganismen bekannt. Viele kennen die traditionellen Vertreter, z.B. den griechischen Met, den Kefir, Kombucha, das indische Soma oder unser heimisches milchsauer vergorenes Gemüse – das Sauerkraut. Sie alle fördern die Verdauung, regen das Immunsystem an, unterstützen das Gleichgewicht der Darmflora und die gesamte mikrobiologische Situation.

Multi Impuls ist Gluten- und Laktosefrei

 

Anwendung

Verzehrempfehlung

Bis zu 30 ml pur oder verdünnt mit Wasser oder Saft zu den Mahlzeiten auf 2-3 Gaben am Tag verteilt trinken. Nach Anbruch der Flasche innerhalb von 6 Wochen verbrauchen.

Das könnte dir auch gefallen…