RoPro 13/20, 300 g Pappdose

Rating: 5.0 out of 5.0 (1)

Drei-Komponenten-Mischung zur Unterstützung der Pflanze

  • unterstützt die Abwehrkraft der Pflanze
  • steigert die Vitalität der Pflanze
  • erhöht die Photosyntheseleistung
  • wirkt vorbeugend oder bei Befall gegen Pilzkrankheiten

300 g Pappdose

Gelistet in der Betriebsmittelliste für die ökologische Produktion in Deutschland

10,90 € 36,33 € / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe
10,90 € 36,33 € / kg

RoPro 13/20 – Pulver für Pflanzenvitalität und Blattgesundheit

RoPro/13/20 unterstützt den Strukturaufbau der Pflanze, stärkt die Zellstruktur der Blätter und so auch die Widerstandsfähigkeit gegenüber Schädlingen und Blattkrankheiten.
Es wird vorzugsweise mit EM kombiniert und in Wasser gelöst auf die Blätter gesprüht, etabliert ein aufbauendes Mikroklima auf dem Blatt und erhöht die Photosyntheseleistung.
Die Mischung ist puderartig vermahlen, sodass die Spritzfähigkeit gewährleistet ist und viele Spurenelemente, wie z.B. Silikat, direkt über das Blatt aufgenommen werden können.

Anwendungsmöglichkeiten von RoPro 13/20:

Blattspritzungen: 1 TL RoPro 13/20 mit 20 ml EM-aktiv (oder Blattagil) oder 5 ml Scharfes Blond gut verrühren und mit Wasser auf 1 L auffüllen.
(es ist auch eine Kombination von EM-aktiv, Blattagil und Scharfes Blond möglich. Bitte insgesamt aber nicht mehr als 20 ml EM auf 1 L Wasser dosieren)

  • wöchentlich die Pflanzen ab Saisonstart zur Vorbeugung früh morgens oder abends besprühen
  • ab ca. Juli reichen monatliche Spritzungen; zum Ende der Gartensaison helfen Spritzungen, um mögliche Pilzkrankheiten im nächsten Jahr zu unterdrücken.
  • bei einem akuten Befall (übermäßiger Schädlingsbefall oder Pilzkrankheiten) wird 1-3 Mal im Abstand von 3 Tagen gesprüht

Wurzelballen tauchen: Pflanzen werden vor dem Einsetzen in einer EM-aktiv-Wasser Lösung (10-20 ml pro 1 L Wasser) mit 1 TL RoPro 13/20 / Liter getaucht. Die Wurzeln können sich besser entwickeln und somit die Pflanze leichter ernähren und besser verankern.
Baumanstrich: RoPro 13/20 1:1 mit EM-aktiv und Speiseöl cremig rühren und einstreichen. Bei Bedarf wiederholen
Beizen: Feines Saatgut mit RoPro 13/20 einstäuben und trocken lagern bis zur Aussaat
Grobes Saatgut, wie Mais, Zwiebeln oder Knollen vor der Aussaat mit EM-aktiv (1:1) Lösung besprühen und anschließend mit RoPro 13/20 einstäuben.

Enthaltene Komponenten:

  • EM Keramik Pulver
  • Mineralstoffmischung
  • Bio-Molkepulver


Zertifikate & Datenblätter: Produktbezogene Zertifikate, Datenblätter & Co. können hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
D
Deleted user
(redacted)

(redacted)