EM-Kin Güllestäbe

Zur energetischen Behandlung der Gülle
System aus EM-Kin Keramikstäben und Kunststoffstäben – Löst Blockaden und mindert die Wirkung von Hemmstoffen in der Gülle im feinstofflichen Bereich

ab 400,00 

Auswahl zurücksetzen

Zur Wunschliste hinzufügen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Zur Unterstützung der Milieusteuerung in der Gülle. Die EM-Kin Güllestäbe haben die Aufgabe, die Umfeldbedingungen für eine optimale mikrobiologische Umsetzung der Gülle zu gewährleisten. Hierzu werden die Energiemuster von Wasseradern, Erdverwerfungen, Felder von Elektrosmog und Mikrowelleneinstrahlung, sowie Hemmstoffbelastungen transformiert.

Mit den Güllestäben wird immer das ganze Güllesystem (Kanäle und Endlager) behandelt. Die benötigte Anzahl von Stäben geht aus der Anordnung der Güllekanäle und der Güllegruben hervor. Eine schematische Skizze des Kanalsystems ist dabei sehr hilfreich, um Ihr individuelles System zusammenstellen zu können. Zu den Güllestäben wird EM-aktiv zur Erstimpfung der Gülle mitgeliefert.

Die EM-Kin Güllestäbe verlieren Ihre Wirkung nicht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.