EM-Kin Bowl

Die besondere Bowl – aus EM-Keramik, handgetöpfert

  • für vitalisierten Essgenuss
  • mit EM-fermentiertem Ton
  • ein besonderes Trinkvergnügen

Maße: 16 cm breit, 5 cm hoch, Vol. 500 ml

40,00 

Nicht vorrätig

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Artikelnummer: 500604 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Die EM-Kin-Keramik Bowl für vitales Essvergnügen
Die Besonderheit an dieser Steinzeug Bowl ist ihre Herstellung, denn es wird aus EM-fermentierten Ton von Hand getöpfert.
Der fermentierte Ton erhält dadurch eine hohes Schwingungspotenzial und überträgt dieses auf das ihm umgebende Medium. Die EM-Kin-Keramik wird *Kin-behandelt.

Wie geschieht das?
Durch Fermentation von Ton mit EM (Effektive Mikroorganismen), EM-Keramikpulver und Manju überträgt sich die aufbauende, antioxidative und strukturierte Wirkung von EM auf den Ton. Außerdem wird der Ton Kin-behandelt*. Beim Brennvorgang wird dieses Schwingungsmuster dauerhaft in die Keramik gebunden.
Ein mit EM-Keramik aktiviertes Lebensmittel zeichnet sich durch meist feineren Geschmack aus. Energetisch verfügt es, bedingt durch die Schwingungsübertragung, über ein höheres Potenzial. Wissenschaftlich sind solche Phänomene schlecht darstellbar. Beim Wasser reduziert sich der Redoxwert und die Oberflächenspannung verändert sich. Umso niedriger der Redoxwert des Wassers, umso größer ist die Reduktionskraft. Vitales Wasser kann im Körper besser „ausleiten“ oder entschlacken.

Eine bildhafte Methode kann Veränderungen in der Struktur des Wassers darstellen. Wassertropfen werden eingefroren und über ein spezielles Mikroskop fotografiert. Je vitaler Wasser ist, desto mehr Formen bilden sich aus. In der Wasseranalytik geht man davon aus, dass vitales Wasser in der Lage ist, Formen zu bilden. Im Vergleich zum destillierten Wasser (links, keine Kristall Strukturen) bilden sich schöne Kristallformen beim EM-Krug aus (rechts). Es wurde ein Kristallbild vom sterilen Wasser und das gleiche Wasser nach kurzer Verweilzeit im Krug fotografiert.

 

Pflege- und Reinigungshinweise

  • Steinzeug-Keramik ist Spülmaschinen geeignet.
  • Die Keramik sollte mit handelsüblichen Spülmitteln regelmäßig gereinigt werden.
  • Bei hoher Kalkablagerung im Krug entweder mit EM-Mikrorein, EM-blond (je ca. 30 ml /500 ml Wasser) oder mit Blitzblank Kalklöser (halber Teelöffel / 500 ml Wasser) entkalken; danach sorgfältig mit klarem Wasser ausspülen.
  • Bitte kein kochendes Wasser in die Bowl schütten, kochende Lebensmittel etwas abkühlen lassen.

*EM-Kin Keramik zeichnet sich außerdem durch die spezielle energetische Kin-Behandlung* aus, die das Wirkungsspektrum der EM erweitert. Die Kin-Behandlung unterstützt das Wirkungsspektrum von EM. Durch die energetischen Aspekte von Erinnerung und Kommunikation wird die innenliegende Struktur von Systemen gestärkt und an vorhandene Ordnungskräfte angedockt. Nur Krüge mit dem Original Stempel von EM-Chiemgau sind so behandelt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …